Gefühlsausbrüche gehören nicht unbedingt zum Alltag von Führungskräften – jedenfalls nicht in der Öffentlichkeit. Doch der Schulleiter des Albert-Schweitzer-Gymnasiums in Eisenhüttenstadt kann seine Gefühle aktuell nur schwer verbergen. Er ist nämlich mächtig stolz – und zwar nicht au...