Am Sonntagvormittag, 27. Juni, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall gemeldet. Zwischen Wellmitz und Breslack war ein 68 Jahre alter Mann mit seiner Honda auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte einen VW Golf gestreift. Anschließend stürzte der Biker und zog sich Verletzungen zu. Er hatte zu diesem Zeitpunkt einen Atemalkoholwert von 0,93 Promille aufzuweisen. Sein Führerschein wurde sichergestellt und er selbst in ein Krankenhaus eingeliefert, wo seine Verletzungen Behandlung fanden.