Eine Ampel regelt derzeit den Verkehr am Fußgängerüberweg auf Höhe der Reha-Klinik Grünheide. Das Nadelöhr hat sich bei Autofahrern herum gesprochen, wer kann, meidet es. Daran wird sich in den kommenden gut vier Wochen auch nichts ändern. Planmäßig sollen die Arbeiten bis zum 20. August fertig sein. Der Starkregen und ein Lieferengpass für die speziellen Fußbodenplatten mit einem Leitsystem für Blinde hat für etwa zwei Wochen Verzug...