Angelika Menz (72) und ihr 77-jähriger Mann aus Schöneiche erhielten einen Anruf von ihrer Hausarztpraxis. Ob sie beide auf eine Impf-Warteliste gesetzt werden wollen, wurden sie gefragt. Wenig später kam der zweite Anruf. Jemand sei ausgefallen, das Paar könne einspringen. „Jetzt können wir ...