In der kleinen Turnhalle auf dem Löcknitzcampus in Grünheide eröffnet am 3. Mai ein Corona-Schnelltestzentrum. Das hat die Gemeinde mitgeteilt. In Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe, dem Landkreis Oder-Spree und engagierten Bürgern sei es gelungen, das Angebot auf die Beine zustellen.
Es ist per Bus und Pkw gut erreichbar, Parkplätze sind vorhanden. Jeder Bürger kann sich ab dem Eröffnungstag wöchentlich einmal kostenlos testen lasse.

Termine online und telefonisch

Die Terminbuchung ist ab Montag (26. April) über die Homepage der Gemeinde und telefonisch unter 03362 585533 (montags bis donnerstags 8 bis 15 Uhr, freitags 8 bis 12 Uhr) möglich. Was die Öffnungszeiten anbelangt, so wird montags, mittwochs und freitags jeweils 14 bis 19 Uhr sowie sonnabends von 9 bis 13 Uhr getestet.
Zum Termin mitzubringen sind der Personalausweise oder Reisepass, die Krankenkassenkarte sowie die Einverständniserklärung (erhältlich auf der Homepage oder der Rathausinfo.)
Mehr zu Corona und den Folgen in Brandenburg und Berlin gibt es auf unserer Themenseite.