Das Datum war ihnen ganz gleich, fest stand nur, dass sie endlich heiraten wollten. Karla und Alexander Borges sind am Freitag als zweites Ehepaar des Jahres in Schöneiche, wo sie auch zu Hause sind, getraut worden. „Ganz klein, genau, wie wir es wollten“, sagt der Bräutigam mit Blick auf die Hochzeitsgesellschaft, die nach der Zeremonie gerade das Trauzimmer im Rathaus verlassen hat. Dass wegen der Corona-Regeln nicht einmal eine Feier im ...