Nach dem Gerichtsentscheid zum Neubau der Stolpbrücke untersucht der Landesbetrieb Straßenwesen, wie eine alte Eiche auf Woltersdorfer Seite bei dem Neubau erhalten werden kann. „Wir prüfen, wie wir damit umgehen“, sagte Behördensprecher Steffen Streu auf Nachfrage. Das Gericht hatte zwar de...