In Schöneiche und in Storkow gab es das Angebot bereits, nun verfolgt der Erkneraner Markus Sänger die selbe Idee: Er will ein Reparatur-Café ins Leben rufen. Im vergangenen Herbst tat er sich zu diesem Zweck mit rund einer Handvoll Mitstreiter zusammen, dann bremsten die steigenden Corona-Zahlen...