Zwei Männer sind am Dienstag in das Gebäude der Grundschule Bruno-Hans Bürgel in der Prager Straße in Schöneiche eingebrochen. Ein aufmerksamer Anwohner hatte lautes Gepolter gehört und die Polizei alarmiert.

Einbrechern gelingt Flucht

Die Beamten sahen bei ihrer Ankunft zwar noch zwei Männer flüchten, konnten diese jedoch nicht mehr fassen, heißt es.
Die Täter sollen in der Bürgelschule ein Büro durchwühlt haben. Ob etwas gestohlen wurde, blieb zunächst unklar.