Wie die Stadt Falkensee gerade informierte, wird die Fahrbahn der Karl-Marx-Straße nun doch nicht saniert. Eigentlich waren ab 20. Oktober 2021 für drei Tage Bauarbeiten und eine Sperrung der Straße südlich der Friedrich-Engels-Allee bis kurz vor dem Bahnhof Finkenkrug angekündigt.

Wetter zu schlecht – Bauarbeiten abgesagt

Eine Umleitung sollte während der Sperrung über die Friedrich-Engels-Allee, Neckarstraße und Karl-Liebknecht-Straße führen. Doch nun macht das angekündigte Wetter den Arbeiten einen Strich durch die Rechnung. Die Fahrbahndeckenerneuerung wurde somit auf das kommenden Jahr verschoben. Als voraussichtlichen Termin nannte die Stadtverwaltung die Osterferien.