Es werden wohl auch Weihnachtsgeschenke gewesen sein, die ein Paketzusteller am Freitag, 10. Dezember 2021, in einem Waldstück an der Straße Am Wildpark in Falkensee auslud und anschließend versuchte, diese anzuzünden. Anschließend floh der Zusteller „eines bekannten Onlineversandhauses“, wie die Polizei es ausdrückte, vom Tatort.
Die angebrannten Pakete wurden von der Polizei, soweit möglich, sicher gestellt. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.