Midnight Court werden mit fetzigen irischen Tänzen, anrührenden Balladen und spannenden Songs ihr Publikum wahlweise vom Hocker reißen oder dort fesseln. Aaron Shirlow (Gesang, Gitarre), Noel Minogue (Knopfakkordeon, Gesang) und Bernd Lüdtke (Fiddle, Bouzouki, Bodhran, Gesang) begeistern durch Authentizität, Bühnenpräsenz und ihr lockeres, sympathisches Auftreten, durch harmonischen Gesang und instrumentales Können.
Seit nunmehr 20 Jahren haben sich die Konzertbesucher in Europa, den USA, sowie die Hörer ihrer drei CDs davon überzeugen können. Außerdem die mittlerweile über 250.000 Zuschauer der Ballettshow "Irish Soul", die zuerst am Hessisches Staatstheater Wiesbaden von 2001 bis 2007 aufgeführt wurde, sowie die Zuschauer von "Celtic Touch", einer Tanztheater-Produktion der Deutschen Oper Berlin, zu der die drei Vollblutmusiker jeweils die Soundtracks schrieben und aufführten. Für das Aalto Ballett Theater Essen wurde die Ballettshow "Irish Soul"überarbeitet und dem Publikum präsentiert. Wegen des großen Zuspruchs ist 2020 eine Wiederaufnahme geplant.
Der Eintritt kostet 18 Euro, eine Reservierungen wird dringend empfohlen, am einfachsten via E-Mail an info@buergerverein-finkenkrug.de.