Einen Einbruch auf einer Baustelle in Nauen meldete eine Zeugin am frühen Sonntagmorgen der Polizei. Die mutmaßlichen Täter waren in ein im Bau befindliches Einfamilienhaus eingedrungen und nun mit diversen Werkzeugen geflüchtet.

Polizisten nehmen einen mutmaßlichen Täter fest

Zum Tatort geeilte Polizisten konnten in der Nähe einen Mann antreffen, der hochwertige Baugeräte mit sich führte. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen besonders schweren Diebstahls eingeleitet. Das Werkzeug wurde sicher gestellt. Insgesamt entstand bei dem Einbruch ein Schaden von rund 8.000 Euro.