Wer mag diesen feschen Fußballer, der mit lockerem Schwung den Ball kickt, einst gewonnen haben? Wo fand das Spiel statt, dessen Sieger sich über den mit einem Fußballspieler dekorierten Pokal freuen durfte? Und auf welchen Wegen landete der Pokal auf einem Flohmarkt in Berlin? Auf diese Fragen gibt es leider keine Antworten. Bekannt ist aber, dass der alte Pokal wieder nach Finkenkrug zurück gelangt ist. Denn Günther Knoblauch hat ihn Bürg...