Im Falkenhain, einem Stadtteil von Falkensee, kam es im Mai 2021 zu einem Betrug an einer Seniorin. Vom 6. bis 10. Mai wurde die ältere Dame von zwei Männern um eine erhebliche Menge Bargeld gebracht. Damals suchte die Polizei mit Personen-Beschreibungen nach den mutmaßlichen Betrügern oder Zeugen, jetzt wurden Phantombilder erstellt.
Die Phantombilder wurden mit Hilfe von Spezialisten des LKA erstellt und nun zur Veröffentlichtung frei gegeben. Die Polizei fragt nun, wer die beiden abgebildeten Männer erkennt und Angaben zu ihrer Identität oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort hat.
Wer kennt diesen Mann? Gemeinsam mit einem Komplizen war er im Mai 2021 in den Betrug einer Seniorin in Falkensee verwickelt.
Wer kennt diesen Mann? Gemeinsam mit einem Komplizen war er im Mai 2021 in den Betrug einer Seniorin in Falkensee verwickelt.
© Foto: Polizei Brandenburg/Direktion West
Wer kennt diesen Mann? Gemeinsam mit einem Komplizen war er im Mai 2021 in den Betrug einer Seniorin in Falkensee verwickelt.
Wer kennt diesen Mann? Gemeinsam mit einem Komplizen war er im Mai 2021 in den Betrug einer Seniorin in Falkensee verwickelt.
© Foto: Polizei Brandenburg/Direktion West
Hinweise können telefonisch an die Polizeiinspektion Havelland unter 03322/275-0 oder an jede andere Polizeidienststelle gerichtet werden. Alternativ kann auch das Hinweisformular im Internet genutzt werden.