"Wir wollen ein Bewusstsein dafür schaffen, dass weniger Plastik-Müll produziert wird. Gerade nur einmal genutzte Kunststoffgegenstände verursachen eine starke Verschmutzung unserer Umwelt und wenn sie sich mal zersetzen, entstehen Micropartikel, die bis in unser Grundwasser gelangen", heißt von Seiten der Umweltgruppe.
Die ersten Geschäfte, Cafés und Bäckereien haben sich bereit erklärt, an der Initiative teilzunehmen. Dies sind Denn’s Biomarkt, Biofreunde GmbH, Bäcker Thonke, Café Maiko und Janny’s Eis Falkensee. Dem Kunden zeigt sich die neue Initiative durch Anbringung des Logos der Lokalen Agenda an sichtbarer Stelle im Geschäft.