Erst in der Nacht zum Montag, 2. Oktober 2021, war im Brieselanger Ortsteil Zeestow ein Motorrad gestohlen worden. Die Kawasaki mit dem amtlichen Kennzeichen HVL-KD59 steht seither in Fahndung. Der Schaden beläuft sich auf rund 9.000 Euro. Indessen ist eine in der  Nacht zum Mittwoch, 6. Oktober 2021, gestohlene BMW etwa 12.000 Euro wert.

Weitere Anzeige wegen besonders schweren Diebstahls

Die Maschine mit dem amtlichen Kennzeichen HVL-N113 war über Nacht in einer Parklücke in Brieselang, James-Watt-Straße, abgeparkt. Polizisten nahmen dort Anzeige wegen des besonders schweren Diebstahls gegen Unbekannt auf. Auch dieses Fahrzeug wurde in Fahndung gesetzt.