Eine kurze Abwesenheit nutzten am Dienstagnachmittag in Falkensee unbekannte Einbrecher, um in ein Einfamilienhaus im Stadtgebiet einzusteigen. Der Geschädigte informierte die Polizei, die vor Ort aber nur noch die herausgerissene Balkontür feststellen konnte. Die Täter sind wohl auf diesem Wege ins Innere des Hauses gelangt.

Täter stahlen wertvollen Schmuck

Nach einem ersten Überblick stahlen die Täter unter anderem Schmuck aus dem Haus. Dabei entstand ein Gesamtschaden von rund 17.000 Euro. Die Spurentechnik kam vor Ort zum Einsatz. Eine Anzeige wegen besonders schweren Diebstahls wurde aufgenommen und weitere Ermittlungen eingeleitet.