Am Samstagabend wurde die Polizei zu einem kuriosen Fall in den Dallgower Ortsteil Seeburg gerufen. Hier hatte ein Zeuge beobachtet, wie eine Frau beim Abbiegen eines Autos aus eben diesem heraus fiel. Die Frau hatte zuvor auf dem Beifahrersitz gesessen.

Frau bei Unfall leicht verletzt

Die Frau erlitt bei ihrem Sturz leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des VW musste derweil einem Atemalkoholtest durchführen, der „positiv verlief“, wie es von Seiten der Polizei heißt. Der Mann musste zur Blutprobe. Sein Führerschein und sein Fahrzeugschlüssel wurden sicher gestellt.
Warum genau die Frau aus den fahrenden Auto fiel, ist gegen weiterer Ermittlungen der Polizei. Gegen den Mann wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.