In der Nacht zu Samstag wurde die Polizei zu einer illegalen Party in den Döberitzer Weg in Dallgow-Döberitz gerufen. Ein männlicher Partyteilnehmer musste von Rettungskräften nach Berlin ins Waldkrankenhaus gebracht werden - negative Folge seines Drogenkonsum.

Ecstasy und Cannabis in Dallgow beschlagnahmt

Bei zwei anderen Männnern wurden Ecstasy und Cannabi gefunden. Die Polizei beschlagnahmte die Drogen und leitete ein Ermittlungsverfahren ein. Die Party wurde aufgelöst und das Gesundheitsamt des Landkreises Havelland wegen des Verstoßen gegen die Corona-Allgemeinverfügung informiert.