Eine Taschenlampe fand die Polizei in der Nacht zu Samstag im Rathaus in Nauen. Unbekannten hatten zuvor eine Fensterscheibe am Rathaus eingeschlagen und sich so Zugang ins Innere des Verwaltungssitzes verschafft.
Täter haben wohl nichts gestohlen
Warum die Täter ins Rathaus einbrachen, ist nicht bekannt. Denn nach ersten Erkenntnissen wurde nichts gestohlen. Die Polizei hat Ermittlungen wegen besonders schwerem Fall des Diebstahls eingeleitet und fragt, wer in Nacht zum 10. Juli, gegen 3.00 Uhr Beobachtungen am Rathaus Nauen gemacht hat, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten. Hinweise können telefonisch an die Polizeiinspektion Havelland unter 03322/2750 gerichtet oder online gegeben werden.