In der Nacht zu Mittwoch, 8 September 2021, ist auf einem Campingplatz in Brieselang eingebrochen worden. Ein Mitarbeiter bemerkte um 6.00 Uhr morgens den Schaden am Haus der Rezeption und rief die Polizei.
Die unbekannten Täter hatten sich in der Nacht Zutritt zum Inneren verschafft und stahlen Bargeld. Auf rund 3.600 Euro wurde die Schadenshöhe vorläufig geschätzt. Die Polizeibeamten nahmen eine Anzeige wegen des besonders schweren Diebstahls auf.