Bereits in der Nacht zu Freitag wurde in der Nauener Straße inFalkensee ein Zigarettenautomat aufgesprengt. Eine Anwohnerin stellte diesen am Freitagvormittag gegenüber des Netto-Einkaufsmarkts fest und rief die Polizei.

Zigarettenautomat mit Pyrotechnik gesprengt

Durch die Tatortarbeit und Spurensicherung der Kriminaltechnik stellte die Polizei fest, dass der Zigarettenautomat mit Hilfe von Pyrotechnik aufgesprengt wurde. Die Befragung von weiteren Anwohnern der Straße ergab, dass diese in der Nacht gegen 2:10 Uhr einen lauten Knall wahrnahmen.
Die Kriminalpolizei der Inspektion Havelland sucht nun Zeugen, die in der Nacht vom 21. zum 22. Januar im Bereich der Nauener Straße in Falkensee Beobachtungen zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen gemacht haben. Hinweise können an die Polizeiinspektion Havelland in Falkensee unter 03322/275-0 gerichtet werden.