Wenn Sullivan in den Raum kommt, ist Action angesagt. Der Rüde ist etwas ungestüm und muss erstmal jede Ecke erkunden. Das fünfjährige Kraftpaket mit seinen 30 Kilogramm kann dabei einen unachtsamen Menschen durchaus hinter sich herschleifen. Sullivan, der wohl ein Shar-Pei-Mix ist, kommt ursprünglich aus einer rumänischen Tötungsstation. Im Tierheim Falkensee sitzt er nun seit rund einem Jahr und wartet auf ein kompetentes Zuhause.
Nicht nur, dass Sullivan ordentlich Kraft hat, er weiß sie auch einzusetzen. Anfangs ist er sehr zurückhaltend. Es braucht Zeit, bis er Vertrauen zu seinen Menschen aufgebaut hat. Seine ständige Pflegerin und Bezugsperson darf ihn mittlerweile kraulen und das genießt er sichtlich. Sonst kommt der Rüde aber noch schwer zur Ruhe. Am Hunde-ABC muss mit Sullivan noch viel geübt werden. Der kastrierte Rüde kann noch nicht viel. Im Tierheim gibt man sich alle Mühe, doch das ist natürlich nicht das gleiche, wie in einem Zuhause. Was er allerdings richtig gut kann, ist, einen Maulkorb tragen. Dieser wird von ihm akzeptiert und ist in vielen Situationen noch notwendig.

Sullivan ist kein Couchpotato, er will Action

Sullivan möchte gern Einzelhund in seinem Zuhause sein, denn der Rüde findet andere Hunde nicht gut. Er sucht agile Menschen, die den Wirbelwind körperlich und geistig auslasten. Er ist kein Couchpatoto. Ein großes Grundstück wäre ganz nach seinem Geschmack. Seine neuen Menschen sollten keine Kinder, dafür aber Hundeerfahrung haben. Sie sollten zudem bereit sein, eine Hundeschule zu besuchen. Denn mit Sullivan muss definitiv noch gearbeitet werden. Man merkt aber, dass in dem Muskelpaket ein toller Hund steckt.
Sullivan hat aus seiner Zeit in Rumänien eine inzwischen chronische Ohreninfektion mitgebracht, die wohl auch in Zukunft immer wieder behandelt werden muss. Zudem zeigte er eine Futterunverträglichkeit, die mit einem Spezialfutter aber gut in den Griff bekommen wurde.
Weitere Infos zu Sullivan gibt es im Hundehaus des Tierheims unter 01525/4008776 und auf tierheim-falkensee.de.