Am Donnerstag krachte auf der L 16 in Schönwalde-Glien ein Auto gegen einen Baum. Dabei wurde die 73-jährige Fahrerin leicht verletzt. Die Frau war mit ihrem Renault in Richtung Wansdorf unterwegs, als sie wohl aus Unaufmerksamkeit leicht nach rechts von ihrer Fahrspur abkam. Dadurch geriet sie auf den unbefestigten Fahrbahnrand und schaffte es nicht, ihr Auto ihr wieder zurück zu lenken.

Auto prallt frontal gegen Baum

Schließlich prallte ihr Auto frontal gegen einen Baum am Straßenrand. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Das Auto musste abgeschleppt werden.