Mit einem Augenzwinkern muss man manches sehen. Zum Beispiel den Ausfall eines Abiballs. Oder die Mathe-Leistungskurs-Arbeitsgruppe. Die hat sich scherzhaft in der Corona-Zeit den Namen „Hübners Elite“ gegeben. „Sie haben das aus Spaß mal gesagt und wir haben das so übernommen“, sagt Constantin Augstein. Der Abiturient des Karl-Liebknecht-Gymnasiums in Frankfurt (Oder) gehört zu jenen, die sich in einem Buch, das Mathe- und Physiklehr...