„Unsere Gesellschaft verhält sich nicht verantwortlich. So ist Polen leider“, sagt Edyta Hoffmann, als müsste sie sich für ihr Land entschuldigen. Dass strengere Eindämmungsmaßnahmen angenommen würden, um die Pandemie in den Griff zu bekommen, die in Polen für die relativ höchsten Todesz...