Die Dunkelheit der Nacht hat sich längst über das Kleist Forum gelegt. Die künstlerische Stille des Lockdowns sowieso schon seit einigen Monaten. Da peitscht ein Schuss durch den leeren Saal, kurz nachdem eine Flasche auf dem Kopf von Florian Vogel zerborsten ist. Der Blutfleck auf dem T-Shirt de...