Es ist stiller geworden in den langen Fluren des Klinikums Frankfurt (Oder). Nur auf der Palliativstation, der Intensivstation, in der Kinderklinik und auf der Geburtsstation sind noch Besucher zugelassen. Die Tage ziehen sich, bei vielen Patienten in den Bettenhäusern kreisen die Gedanken. Für di...