Direkt gegenüber auf dem Platz der Republik versammelten sich während der Kundgebung zirka 20 rechte Gegendemonstranten. Die Polizei sicherte den Veranstaltungsort mit mehr als einem Dutzend Beamten ab.
Solidarität mit Flüchtlingen: Gut 150 Menschen demonstrierten gegen Fremdenfeindlichkeit.