Wahrscheinlich war es im Spätsommer 1866, als sich der Inhaber des an der (alten) Oderbrücke gelegenen Fotoateliers Wilhelm Louis Gothe – ein Spezialist für Außenaufnahmen – wieder einmal aufmachte, um die neuesten Fotografien von illustren Plätzen der Stadt zu machen. Zurück im Atelier ve...