Letzteres wollen sie auch gemeinsam mit den Frankfurtern und Slubicern erleben. Deshalb werden sie beim Neptunfest am Helenesee dabei sein und laden am 31. Juli ab 17.30 Uhr zu ihrem Sommerfest ins Camp mit viel Musik und Tanz ein (wegen der besseren Planung wird um telefonische Anmeldung unter 0335 566040 gebeten).
Am 1. August wird es zudem ein Freiluftkonzert auf der Oderpromenade, Höhe Schiffsanlegestelle, geben. Ab 15 Uhr tritt dort das Duo Joy auf. Außerdem lassen die Jugendlichen Glücksschweine auf der Oder um die Wette „rennen“. Jeweils ein Plastikschwein vertritt dabei eine Delegation einer Partnerstadt. Partner dieser Veranstaltung sind die Stadtverwaltung, der Tourismusverein, das Kompetenzteam Frankfurt/Slubice sowie als Förderer das Quartiersmanagement der Stadt.