Artem liest von einem Arbeitsblatt ab. Seine Aussprache klingt schon ganz gut. In seiner Heimat, der Ukraine, hat er gar kein Deutsch gelernt, erst hier in Frankfurt (Oder), sagt Lehrerin Olga Mamatchenko, die selbst vor dem Krieg geflohen ist. „Manche lernen schon schnell“, sagt sie. Andere sei...