Corona hat nichts Gutes, so viel ist klar. Allerdings hat der erzwungene Stillstand vielleicht zu Projekten bewegt, die sonst noch lange nicht angegangen worden wären. „Eigentlich wollten wir im März, nachdem auch die Proben verboten wurden, nur einen maroden Bühnenvorhang auswechseln“, erinn...