Es duftet zwar noch nicht nach Popcorn, aber ein paar 23-Kilo-Säcke Mais und 25-Kilo-Säcke Zucker liegen in der Popcornküche des Kinos in Frankfurt (Oder) schon bereit. „Wir brauchen einen Sack pro Tag“, denkt Theaterleiterin Rita Fago zurück an Zeiten mit vollen Kinosälen. Davon zeugen auch zwei Schirme an der Eingangstür, die jemand vergessen hat – im vorigen Jahr, als das Kino noch geöffnet war. Bald soll es wieder soweit sein, na...