Am Abend des 05.02.2021, gegen 21:20 Uhr suchte die Polizei eine Wohnung in der Gottfried-Benn-Straße in Frankfurt (Oder) auf, nachdem von dort ein Notruf in die Rettungsleitstelle eingegangen war. Vor Ort befanden sich der 71-jährige Wohnungsinhaber und eine 52-jährige weibliche Person. Beide hatten zuvor wohl reichlich Alkohol konsumiert, benötigten aber keine ärztliche Versorgung.
Bei der Klärung des Sachverhaltes vor Ort, war die weibliche Person äußerst unkooperativ, was auf den hohen Alkoholkonsum zurückzuführen war. Zudem war sie nicht in der Lage, einen Alkoholtest durchzuführen. Den Beamten blieb nichts anderes übrig, als die Person in Polizeigewahrsam zu nehmen, wo sie ihren Rausch dann ausschlafen konnte. Am folgenden Morgen, gegen 07:30 Uhr konnte sie dann das Polizeirevier wieder verlassen.