Eigentümer des Gebäudes ist Viktor Zdesenko, ein Berliner Geschäftsmann mit ukrainischen Wurzeln. Er lässt das Polonia seit 2014 sanieren und zu einem Hostel und Apartmenthaus umbauen. Das Dach wurde bereits saniert, das Dachgeschoss ausgebaut, neue Fenster eingebaut und die Fassade erneuert. Der Innenausbau läuft nach längerer Pause inzwischen auch. Wann das Hostel eröffnet wird, steht noch nicht fest.