Im Sommer 1691 sahen die Frankfurter einen jungen Mann, der beim Friedhof an der Marienkirche und auf dem Marktplatz saß und zeichnete. Der Künstler war Johann Stridbeck der Jüngere, der im Auftrag seines im Augsburger Schuldturm sitzenden Vaters unterwegs war, um Schulden für dessen bankrotten...