Die Feuerwehr war in der vergangenen Woche im Dauereinsatz in Frankfurt (Oder), als stundenlanger Starkregen Teile der Stadt überflutete. Für die Bewohner des neuen Wohngebiets „Oderlandkaserne“ war es wohl der erste so extreme Regen, seit sie ihre Häuser bezogen haben. Anwohner Ronny Pesch sagt, er und seine Frau hatten Glück, dass das Wasser nicht in ihr neues Haus geflossen ist, weil sie das etwas höher haben bauen lassen.
Bei anderen...