Es ist einer der kühlen Frühsommertage. Torsten Zeidler hat seine Terrassentür weit geöffnet. Der Sonnenschirm ist aufgespannt. „Da setz‘ ich mich drunter, wenn es regnet“, sagt er lächelnd. Überhaupt ist das Gespräch eines zwischen Humor und Traurigkeit, zwischen Lachen und Weinen. Den...