Am Samstagabend, gegen 19.30 Uhr, wurde der Polizei eine auffällige Person gemeldet, welche im Bereich Ferdinandsberg/ Gubener Straße, über geparkte Autos läuft, auf diesen umherspringt und Außenspiegel abtritt.
Auf seinem weiteren Weg zerstörte der Mann im Bereich des Brunnenplatzes eine Blumenrabatte, bevor er durch Polizeibeamte gestellt werden konnte. Ein Atemalkoholtest bei dem 36-Jährigen ergab einen Wert von 0,91 Promille, er wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in das Gewahrsam des Polizeireviers genommen