Am Morgen des 28. Dezember ist es in Frankfurt (Oder) zu einem Verkehrsunfall mit zwischen einem Auto und einem Fußgänger gekommen.

Fußgänger musste ins Krankenhaus gebracht werden

In der Heilbronner Straße, Ecke Bahnhofstraße stieß ein PKW Skoda mit aus bisher ungeklärter Ursache mit einem Fußgänger zusammen. Der Passant wurde dabei verletzt. Rettungskräfte brachten den verletzten 33-Jährigen in ein Krankenhaus.