Es dürfte ein beispielloser Vorgang in der Stadtverordnetenversammlung Frankfurt (Oder) sein. Die Stadtverwaltung lässt eine Anfrage der AfD-Fraktion für die heutige Sitzung (03.12., 15 Uhr, Messehalle) rechtlich prüfen. Nach Informationen der MOZ steht der Vorwurf der Volksverhetzung im Raum.An...