Alle anderen große Parteien haben längst ihre Direktkandidaten für die Bundestagswahl am 26. September nominiert. Nur bei der AfD ist noch offen, wer um die Erststimmen im Wahlkreis 63 – Oder-Spree/Frankfurt (Oder) – wirbt. Zumindest gibt es jetzt einen ersten Bewerber aus Frankfurt: Der AfD-Landtagsabgeordnete Wilko Möller will für den Bundestag kandidieren. Das bestätigte der 54-Jährige auf Nachfrage der MOZ. Der Vorstand des Stadtve...