Wer auf der Nordseite des Bahnhofs von Fürstenwalde einen der 230 Parkplätze will, muss früh aufstehen – dass gegen 7 Uhr spätestens alles belegt ist, haben Nutzer schon öfter zu Protokoll gegeben. Wer sich diesen Stress ersparen will, hat theoretisch eine Alternative: Bezahlen. Auf der Süds...