In der Gewichtsklasse bis 54 Kilogramm traf Alex auf Ryan Conolly. Dieser begann druckvoll und hatte Vorteile. In der zweiten Runde steigerte der Spreestädter dann die Schlagfrequenz und gestaltete den Kampf offen, mit einem Endspurt im dritten Durchgang konnte er schließlich die Kampfrichter zu seinen Gunsten überzeugen. Der Länderkampf endete derweil 20:20.