Mit vielen Lichtern in der Hand und ohne Schutzmasken vor Mund und Nase sind am Montagabend hunderte Menschen durch Fürstenwalde gelaufen. Polizisten und Vertreter des Kreis-Ordnungsamts haben den Marsch begleitet. Sie griffen nicht ein. Am Tag danach äußerte sich eine Polizeisprecherin zu der Ve...