Am Montagnachmittag ertappte ein Verantwortlicher eines Einkaufsmarktes in der Karl-Liebknecht-Straße in Fürstenwalde einen jungen Mann beim Ladendiebstahl.

Aggression unter Alkoholeinfluss

Als er ihn daraufhin ansprach, schubste ihn der 22-jährige Deutsche zunächst beiseite und biss ihm dann auch noch ins Gesicht. Dennoch konnte der Ladendieb bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Die Beamten stellten fest, dass der junge Mann einen Atemalkoholwert von 0,18 Promille aufwies.
Er wird sich nun wegen räuberischen Diebstahls verantworten müssen.