Eigentlich ist es ein schöner Zufall. Genau einen Tag vor dem ersten internationalen Tag der Streuobstwiese, 30. April, sind die 50 neu gepflanzten Obstbäume bereit zur Übergabe an die Stadt Fürstenwalde. Doch als Stadtforstmitarbeiter Martin Müller mit Kai-Uwe Mattauch von der Baumschule Lür...