Nehmen wir die – erfundene – Familie Müller mit ihren drei Kindern: Lars, der älteste, geht mit seinen acht Jahren in den Hort, die fünfjährige Miriam ist im zweiten Kita-Jahr und Nesthäkchen Paulina, zwei Jahre alt, ist in der Krippe. Für Lars haben seine Eltern 20 Wochenstundenbetreuung ...